Weihenstephan

Food & Interior Design Konzept für Weinsthephan

Interior Design: César Taccari
Interior-Design-Beratung: Alejandro Schieda & María Luján Triploi
Projektleitung: Loïc Dindinaud

Die typischen Restaurants Süddeutschlands zeichnen sich durch eine traditionelle Architektur aus, die in den meisten Fällen bereits in den Gebäuden mit einer klar definierten Architektursprache geprägt und vorgegeben ist. Auf der anderen Seite passen sich die neuen Restaurants in ihrer architektonischen und kommunikativen Sprache den typischen Elementen der alten Restaurants an und erhalten dadurch meist Innenräume, die die ursprünglichen Restaurants lediglich nachahmen können, nicht aber widerspiegeln.

Konzeptionelles Gedächtnis 

Unser Vorschlag kombiniert die traditionelle Sprache der typischen Restaurants Süddeutschlands mit zeitgenössischen Elementen, um ein aktuelles, unterhaltsames und einzigartiges Firmenimage zu erhalten. Kurz gesagt: Wir bilden einen modernen Mix aus der Zeit vom Jahr 1040 und unserer Zeit ab. Als Teil des Bildes wird das visuelle System der Weihenstephan-Farben und -Typografien eingearbeitet. Das Restaurant feiert das deutsche Essen, seine Leute, das gemütliche Zusammenkommen und so schlagen wir verschiedene Arten von Räumen vor, die von intimen Sektoren bis zu der Möglichkeit reichen, große Gruppentische aufzustellen.


 

Berlin

Wichmannstrasse 20 / 10787 Berlin (Germany)

Buenos Aires

Suipacha 1087 #7A / C1008AAU Buenos Aires (Argentina)